Produkte

Speichern und Fördern

Sie sind auf der Suche nach einer Lösung für die Handhabung von Paletten, Fertigungsteilen und Werkezugen?
Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes System von Handhabungslösungen.

Unsere Automatisierung SmartShelve eignet sich z. B. für die Speicherung und Handhabung von bis zu 1000 Teilen und einem Maximalgewicht von 15 kg.
Sie kann an nahezu jede gängige Fräs-, Dreh- und Laserbearbeitungsmaschine adaptiert werden.
Dank unseres skalierbaren Softwarepaketes SmartJobExplore reichen die Möglichkeiten von der einfachen Teileanforderung durch die Maschine bis hin zur Job-Planung und Analyse des NC-Programms.
Daneben wurde unser MiniAutomation dahingehend konstruiert, dass sie auf engstem Raum Platz für ca. 300 Bauteile speichert, daneben passt Sie unzerlegt durch jede Zimmertüre – ideal für Labore und Büros.

Wuchten und Analyse

SmartBalance

Adaptives Wuchtsystem für die Automatische Unwucht Erfassung von Fräs-/Drehspindeln und Rundtischen.
Aber auch für das Auswuchten von kleinen Rotationskörper, wie den Turbinen von Turboladern haben wir eine passende Lösung.

Sie kommen mit einer Standardlösung nicht zurecht? Wir passen Ihnen unsere Lösung auf Ihre Belange an!

Bearbeitungs­maschine

SmartGrinding

Sie fertigen Spezialkugellager für höchste Anforderungen – ob Lager für Turbolader, Zahnarztbohrer, etc. oder für die Luft- und Raumfahrt.
Unsere CNC gesteuerte Schleifmaschine für das Innenring-, Außenring- und Konturschleifen bietet Ihnen die notwendige Flexibilität in der Programmierung – kurze Zykluszeiten in Verbindung mit einer Genauigkeit von bis zu 0,6 µm.

Messtechnik

Planograph ApsEmb

Für die Verkehrsteilnehmer stellt die Oberfläche der Fahrbahn einen wichtigen Baustein zur Verkehrssicherheit und für den Fahrkomfort dar.
Neben funktionalen Merkmalen wie der Griffigkeit oder der Helligkeit, sind auch physikalische Eigenschaften, unter anderem die Längsebenheit und die Querebenheit wichtige Faktoren für die Oberflächeneigenschaft von Verkehrswegeflächen.

Wir entwickeln, bauen und reparieren Messgeräte für die Erfassung von Längsebenheit und Griffigkeit.

4m-Richtlatte

Seit Einführung der TP Eben berührende Messungen Ausgabe 2017 sind Messungen der Längs- und Querebenheit mit der 4m-Richtlatte nur dann zulässig, wenn diese den Anforderungen der TP Eben berührende Messungen Ausgabe 2017 entsprechen.
Unsere zerlegbare 4m-Richtlatte entspricht den technischen Anforderungen der TP Eben berührende Messungen Ausgabe 2017 vollumfänglich und ist zudem durch ihre modulare Bauweise leicht zu transportieren und zu handhaben.
Die maximale Durchbiegung der Richtlatte erreicht gerade einmal 0,5 mm (etwas mehr als 2 Blatt Papier) und das trotz eines filigranen Aufbaus.
Die notwendige Kalibrierung gemäß TP Eben wird ebenfalls von uns durch unseren Kooperationspartner durchgeführt.

Interesse? Wir beraten Sie gerne, kontaktieren Sie uns einfach!